Zum Inhalt springen
BF_Seiten_Teaser
BF_Seiten_Teaser
BF_Seiten_Teaser
BF_Seiten_Teaser
BF_Seiten_Teaser

Von Abschied und von Veränderung - Kinder in der Familie unterstützen

Kursangebote / Bildungsbereiche BW / Familie / Leben mit Kindern / Elternsein und Erziehung / Von Abschied und von Veränderung - Kinder in der Familie unterstützen

Von Abschied und von Veränderung - Kinder in der Familie unterstützen

Verlust und Trauer sind Lebensthemen, die in jeder Familie immer wieder eine Rolle spielen. Es kann um Trennungssituationen, Krankheit, Umzug, den Verlust des Spielzeugs oder den Abschied nach dem Tod eines Haustiers oder Menschen gehen. Trauer ist als Antwort auf Abschied, Verlust und Veränderung eine ganz natürliche Reaktion. Dennoch sind wir manchmal hilflos und wissen nicht genau, wie wir Kinder in Verlust- und Abschiedssituationen bestmöglich begleiten und unterstützen können. Wie reagieren Kinder in ihrer Trauer? Wie können wir sie verstehen und was hilft uns selbst in Abschieds- und Veränderungssituationen? Wie können Familien und wie kann jedes Familienmitglied für sich lernen mit neuen Lebenssituationen umzugehen? Diesen und anderen Fragen möchten wir im Vortrag und anschließendem Austausch nachgehen. Darüber hinaus soll es darum gehen, Möglichkeiten aufzuzeigen Abschiede zu gestalten, eine Sprache dafür zu finden und zu schauen, welche Rituale hilfreich sein können.
Mi. 08.03.2023, 19.30 - 21.45 Uhr
Referent/in
Stephanie Witt-Loers
Ort
Kath. Kita Mariengarten, Christian-Klausmann-Straße 12, 50259 Pulheim
Gebühr
5,00 €
Kursnummer
2371610020
Anmeldung
bei Kath. Familienzentrum Mariengarten